• Therapieangebote der Ergotherapie

    Therapie für Kleinkinder, Kinder und Jugendliche bei:

    • Entwicklungsverzögerungen
    • Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen der sensorischen Integration
    • Visuelle und auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen
    • Grob- und feinmotorische Einschränkungen
    • Koordinationsstörungen
    • Graphomotorische Einschränkungen
    • Händigkeitsentwicklung
    • Unterstützung bei Lese-Rechtschreibschwäche und Rechenschwäche
    • Konzentrationseinschränkungen / AD(H)S
    • Einschränkungen der Gedächtnisleistung
    • Handlungsplanungsstörungen
    • Emotionale und soziale Verhaltensauffälligkeiten
    • Kognitive und emotionale Behinderungen z.B. Autismus

    Therapie für erwachsene Klienten bei:

    Neurologie
    • Morbus Parkinson
    • Schlaganfall und Schädelhirntrauma
    • Multiple Sklerose (MS)
    • Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
    Orthopädie/ Rheumatologie
    • Nachsorge bei Handoperationen
    • Narbenbehandlung
    • Behandlung bei Rheuma und Arthrose
    • Schulung im Gelenkschutz
    Neuropsychologische Störungen
    • Einschränkungen der Konzentration und Aufmerksamkeit
    • Einschränkung der Gedächtnisleistung
Home Ergotherapie Therapie-Angebote

Unsere Therapiekonzepte

Durch kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist das Personal der Ergotherapie in der Lage strukturierte Therapieangebote zu machen. Die nachfolgenden Konzepte stellen nur einen Auszug aus unserem Angebot dar - haben Sie Fragen, wir helfen Ihnen gerne weiter!

• Affolter-Modell
• LIN, Lagerung in Neuralstellung
• F.O.T.T, die Therapie des Facio-Oralen Takts
• PNF Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation
• Manuelle Therapie
• Validation nach Naomie Feil
• Kognitiv-therapeutischen Übungen nach Prof.C. Perfetti (AIDETC anerkannt)
• Medizinisches Tapen
• Novafon
• Sensorische Integrationstherapie nach Jean Ayres
• Warnke-Verfahren Hörwahrnehmung
• Das Alert Programm/Wachsamkeitsprogramm
• Verschiedene Konzepte zur Behandlung von AD(H)S, Lernstörungen und Autismus
[mehr]

Neurofeedback

Die Gehirnforschung hat gezeigt, dass sich bestimmte Verhaltensmuster und auch Erkrankungen auf immer ähnliche bis gleiche Gehirnwellenmuster zurückführen lassen.
[mehr]

Handtherapie Gummersbach

Unsere Hände sind komplexe Organe und erfüllen unzählige Funktionen in unserem Alltag. Wir fühlen, tasten, greifen und begreifen, schreiben, tragen, gestikulieren u.v.m. Eine Verletzung oder Erkrankung der Hand stellt uns unmittelbar vor Probleme.

[mehr]

LSVT BIG bei Morbus Parkinson in Gummersbach

Die LSVT BIG - Methode ist ein Behandlungskonzept, dass speziell für die Behandlung von Bewegungsstörungen bei ideopathischem Parkinson entwickelt wurde.

Ergotherapie - Was ist das?

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeder Altersstufe, die in ihrer selbstständigen Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von einer Einschränkung bedroht sind. Dies kann z.B. durch eine Erkrankung, Verletzung, durch einen Unfall oder Behinderung ausgelöst werden.

Durch gezielten Einsatz von funktionellen Therapien, Aktivitäten/Tätigkeiten, die den Fähigkeiten, Bedürfnissen und Interessen des Klienten entsprechen und durch die Anpassung von Umweltfaktoren, soll den Klienten eine größtmögliche Handlungsfähigkeit in ihrem jeweiligen persönlichen, sozialen und beruflichen Lebensbereich ermöglicht werden.

Dieser Ansatz, der die Handlungsfähigkeit bzw. die Befähigung des Einzelnen zur Betätigung, in das Zentrum der Betrachtung stellt, unterscheidet die Ergotherapie von den anderen Berufsgruppen im Gesundheitswesen.